Aktuelles

Es gibt jede Menge zu tun. In den Jungfeldern muss der neue Drahtrahmen aufgebaut werden. Das heiße Wetter, so früh in der Saison sorgt für ein "Turbo"-Wachstum der Reben. Ertragsanlagen werden ausgebrochen und zum ersten Mal geheftet. Nach dem nächsten Regen muss die Bodenbearbeitung wieder aufgenommen werden, momentan ist es dafür viel zu trocken.

Der neue Jahrgang präsentiert sich sehr frisch und fruchtig, mit etwas niedrigeren Alkoholgehalten als seine Vorgänger. In Anbetracht des sehr herausfordernden, schwierigen Jahrganges 2021 können wir voller Dankbarkeit und mit Überzeugung behaupten das Beste herausgeholt zu haben. Wir sind begeistert was in den letzten Monaten im Keller herangereift ist und freuen uns auf Ihre Meinung!

Leider treffen auch uns die Preiserhöhungen an jeder Ecke... Glücklicherweise haben wir noch 2021 etliches vorgekauft. Um Ihnen wenigstens beim Weinkauf die allgemeinen Preiserhöhungen zu ersparen geben wir derzeit diesen Vorteil direkt an Sie weiter.

Der Versand ist bereits ab einer Bestellmenge von 12 Flaschen kostenfrei!

 

 Ihr Weingut Familie Heger

 

 

 
 

 

 

Herbstbild
 Herbstbild